Blog

Es gibt Dinge, die können wir einfach nicht für uns behalten.

Wirtschaftspsychologie trifft Industrie

Seit 2014 betreuen wir jedes Semester eine Projektgruppe der Hochschule Fresenius Köln. Dazu bieten wir den angehenden Wirtschaftspsychologen vor ihrer Masterarbeit eine konkrete "Case Study" aus unserer Beratungspraxis, die sie dann im Laufe des Semesters bearbeiten dürfen. In diesem Semester haben wir vier Studierende mit einem Employer-Branding-Konzept konfrontiert, damit sie es ideenreich weiterentwickeln – natürlich wissenschaftlich fundiert!